Andreas Benend

Andreas Benend

  • Klavier

Erste musikalische Ausbildung an der Musikschule Mannheim in den Fächern Klavier (ab 1977) und Komposition (ab 1978). Ab 1987 Klavierunterricht bei Prof. Karl-Heinz Kämmerling in Hannover.

Nach dem Abitur 1991 Studium in Karlsruhe und Freiburg (musikpädagogisches Diplom 1994), Aufbaustudiengänge in Köln (Konzertdiplom 1996) und Stuttgart (Solistendiplom mit Auszeichnung 1999) sowie Auslandsjahr an der Guildhall School London.

Seit 1989 Erteilung von Unterricht; 1996 bis 2004 als freier Mitarbeiter an der Städtischen Musikschule Viernheim, seit 1.10.2004 als Angestellter an der Musikschule der Stadt Ladenburg.

Konzerttätigkeit seit 1987 mit CD-Einspielungen, Solokonzerten, Kammermusikabenden, Klavierabenden, Liedbegleitung und Komponistenportrait. Preisträger verschiedener regionaler und nationaler Wettbewerbe in Klavier und Komposition (u. a. 1. Preis im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Klavierbegleitung, Sieger des Freinsheimer und Frankenthaler Klavierwettbewerbs sowie des Freinsheimer Kompositionswettbewerbs). Semifinalist beim Busoni-Wettbewerb in Bozen 1999.

Seit 2010 Leiter des VHS-Kurses „Musik hören und verstehen“ in Ladenburg.

zurück zum Lehrerkollegium